Auf Wunsch ist auch eine virtuelle Ordination (Videosprechstunde) möglich.

Oberarmstraffung in Graz in der Steiermark

Besonders bei starker Gewichtsabnahme innerhalb eines relativ kurzen Zeitraums aber auch durch Alterung kann die Haut am Oberarm schlaff werden. Die meisten Menschen empfinden diese natürliche Erscheinung an sich selbst als unattraktiv. Dr. Horst Koch ist in Graz Ihr kompetenter Partner für Oberarmstraffung mit dem Ziel, überschüssige Haut und Gewebe zu entfernen, ohne stark sichtbare Spuren zu hinterlassen.

Schlaffe Oberarme nach Gewichtsabnahme oder konstitutionell
Ob durch massiven Gewichtsverlust etwa nach Diäten oder konstitutionell verursacht, starke bzw. schlaffe Oberarme empfinden viele Menschen als störend. Sie zögern, an heißen Tagen kurze Kleidung zu tragen, das kühle Nass in Badekleidung zu genießen oder Saunen oder Dampfbäder zu besuchen. Neben schlaffer Haut können mit der Zeit auch Falten an der Innenseite der Oberarme auftreten, dies ist selbst bei durchschnittlich geformten Armen möglich.

Die Oberarmstraffung gehört zu den Leistungen der ästhetischen Chirurgie. Diese Fachrichtung der Medizin ist Vertrauenssache, wenden Sie sich in Graz an den erfahrenen Chirurgen Dr. Koch. Er nimmt sich Zeit für Ihre Fragen und geht Ihren Wünschen auf den Grund. Die Operationstechnik wählt er mit Ihnen gemeinsam in einem umfassenden Aufklärungsgespräch, in dem alle möglichen Erfolge bzw. Nebenwirkungen aufgezeigt werden.

Straffe Oberarme durch chirurgischen Eingriff
Grundsätzlich sind zwei Zugänge zur Oberarmstraffung üblich. Der eine ist eher zielführend, wenn es darum geht, bei relativ normalem Armumfang Falten zu reduzieren. Es handelt sich dabei um einen Einschnitt in der Achselregion, der halbmondförmig verläuft. An der Innenseite wird nun die Haut gestrafft, der Oberarmumfang ändert sich bei dieser Methode kaum.

Hat sich über die Jahre, durch konstitutionelle Veranlagung oder durch starken Gewichtsverlust viel überschüssige Haut gebildet, so ist ein längerer Schnitt an der Innenseite der Oberarme effektiver. Der Schnitt reicht von der Achsel meist bis zum Ellbogen, Ziel ist es, überschüssige Haut und Gewebe gemeinsam mit möglichen Falten zu entfernen.

Ihr ästhetischer Chirurg Dr. Horst Koch
In der plastischen Chirurgie geht es um hohe Kompetenz und Erfahrung. Darüber hinaus sind jedoch menschliche Fähigkeiten wie Zuwendung zu den Hilfesuchenden, ein offenes Ohr und natürlich absolute Diskretion wesentlich. Dr. Horst Koch ist seit vielen Jahren in der plastischen Chirurgie tätig. Er geht auf Ihre Anliegen ein und nimmt sich Zeit, um alle Ihre Fragen zu beantworten. Dr. Koch erklärt detailliert das geplante Vorgehen und klärt Sie über zu erwartende Ergebnisse auf. Erwarten Sie sich umfangreiche Information über Heilungszeiten, mögliche Erfolge und Risiken.

Dr. Horst Koch ist gerne für Ihre Fragen da. Vereinbaren Sie einen Beratungstermin in Graz.

Ordination Graz

 Hugo-Wolf-Gasse 6a/2, A-8010 Steiermark

 Telefon: +43 650 753 12 99

Ordination Innsbruck

 Museumstraße 29, A-6020 Innsbruck

 Telefon: +43/664 255 39 53

Kontakt

Univ. Prof. Dr. Horst Koch

Hugo-Wolf-Gasse 6a/2

8010 Graz

Mobil: + 43 664 255 39 53

E-Mail: drkoch@plastische-op.at

 Öffnungszeiten

Montag - Freitag 08:00 - 17:30

Samstag - Sonntag geschlossen

SOCIAL MEDIA

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.